Newsletter

E-Mail-Adresse*:
Anrede*: Herr
Frau
Vorname*:
Nachname*:
anmelden
abmelden

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Eine Anmeldung des Newsletters ist jederzeit möglich und in diesem Fall ist nur die E-Mail-Adresse wichtig!

Aktuelles

ROTOX erhält einen der begehrten Internorm - Lieferanten - Awards

Im perfekten Umfeld des Zukunfts- und Technologiemuseums Ars Electronica Center wurde ROTOX am 25.05.2012 in Linz die bisher bedeutendste Auszeichnung der Unternehmensgeschichte verliehen: Der Lieferanten-Award 2011 von Internorm.

Internorm, nach eigenen Aussagen Europas führende Fenstermarke mit inzwischen knapp 20 Millionen produzierten Fenstereinheiten, verleiht jährlich den Lieferanten-Award für überdurchschnittliche Lieferleistung an die besten Lieferpartner.

Besonders stolz ist der Komplettanbieter ROTOX auf die Tatsache, dass er bereits 4 Jahre nach Auslieferung seiner ersten eigenproduzierten...weiterlesen

ROTOX unterstützt die Energiewende

Die Fa. ROTOX hat Anfang 2012 ihr Werk in Weselberg mit einer Photovoltaik-Anlage versehen. Auf einer Dachfläche von ca. 2000 qm wurden Solar-Module mit einer Gesamtnutzungsfläche von ca. 930 qm angebracht, die eine Leistung von insgesamt 138 kWp erreichen.

Das der Strömungslast bestmöglich angepasste Montage-Gestell, mit 15° Aufständerung, Auflastballastierung und dadurch ohne Dachdringung versehen, ist eine optimierte Eigenkonstruktion der Fa. ROTOX, die im Werk in Brechen entwickelt und im polnischen Werk in Pokoj gefertigt wurde.

Tages- und jahreszeitlich bedingt wird über das gesamte Jahr betrachtet eine...weiterlesen

Erfolgreiche Branchenpräsentation

Die neue ROTOX Schweißmaschine SMH 510 wurde im Rahmen einer Produktpräsentation bereits im April 2011 Vertretern der Profilhersteller aluplast, Gealan, Inoutic, profine (Marken KBE, Kömmerling, Trocal), Rehau, Roplasto, Salamander, Schüco, Veka, dem ift aus Rosenheim sowie dem SKZ aus Würzburg vorgestellt.

Im Rahmen dieser Präsentation wurden Profile von 8 unterschiedlichen Profilmarken nach dem neuen Schweißverfahren (Hochtemperaturschweißen) mit bis zu 40 % reduzierten Taktzeiten verschweißt.

In der abschließenden Diskussionsrunde zeigten sich die Profilhersteller von den Möglichkeiten und der Flexibilität der neuen...weiterlesen