SMK 516 4-/6-/8-Kopf Varianten

SMK 516 4-/6-/8-Kopf Varianten

Die Vorteile

  • Verschweißen im Diagonalschubverfahren
  • Hochwertiger Maschinenbau
  • Integriertes Rahmenwerkzeug
  • Wahlweise Kämpfer-V-Schweißung, Kämpfer-Stumpf-Schweißung oder Kämpfer-Trapez-Schweißung möglich (6-/8-Kopf)
  • Elektronische Positionierung der Schweißköpfe
  • Auf Bewegungsachsen werden hochwertige Flachführungen eingesetzt
  • Leichtes und schnelles Wechseln der Schweißzulagen
  • Schweißraupenbegrenzung einstellbar 0,2 - 2,0 mm
  • Gut zugängliche Schweißspiegel an Ecken- sowie Kämpferaggregaten
  • Eigener Antrieb der Kämpferaggregate gewährleistet optimale Positionier- und Maßgenauigkeit (6-/8-Kopf)
  • Werkzeugträger von Kämpferaggregat mit elektromotorischer Verstellachse (6-/8-Kopf)
  • PC-Steuerung
  • Automatischer Austransport
  • Teflonschnellwechselvorrichtung
  • Ansteuerung einer Kühlstation

Technische Daten

Leistung (kW)
ab 8
Spannung (V)
400
Betriebsdruck (bar)
6 - 7
Druckluftverbrauch pro Schweißung (NL)
ab 150
Schweißlänge (mm)
340 - max. 3.500 je nach Ausführung
Schweißbreite (mm)
440 - max. 3.500 je nach Ausführung
Profilhöhe (mm)
40 - 155 (Option: 220)
Profilbreite (mm)
max. 155 ohne Zulagen
Maschinenmaße L x T x H (mm)
je nach Ausführung
Gewicht (kg)
ca. 3.100 (je nach Ausführung)
Noch Fragen? Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner. Hier klicken.

Unsere technischen Mitarbeiter helfen wenn möglich direkt mit unserem Fernwartungstool Webcontrol. Einfach runterladen und Kontakt aufnehmen.